Arisa

„Ein Hund entscheidet sich einmal für den Rest seines Lebens. Er fragt sich nicht, ob er wirklich mit uns alt werden möchte. Er tut es einfach. Seine Liebe, wenn wir sie erst verdient haben, ist absolut.“(Picasso)

Arisa ist eine im September 2019 geboren Hündin. Sie wurde von einem Auto angefahren und von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu aufgenommen. Arisa hatte einen Femurbruch der operiert werden musste. Wenn sie steht, steht sie mit allen 4 Beinchen auf dem Boden, läuft aber nur auf drei Beinchen. Ob sich das noch regulieren wird, können wir zur Zeit leider nicht sagen. Weiter Untersuchungen stehen an.
Arisa hat eine sehr offene Art, sie ist sehr anhänglich und lieb. Sie lernt vieles sehr schnell und setzt es umgehend um.
Auch das „an der Leine“ gehen hat sie verstanden und hat es ganz schnell gelernt.

Arisa ist bei ihrer Ausreise vollständig geimpft, gechippt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Menü schließen
×
×

Warenkorb