Bruna

„Gegen meine Natur! In Fesseln zu leben entgegen allem was ich bin.
Bereit mein Leben dafür zu geben, für einen einzigen Augenblick.
Ich kann nicht still stehen, das konnte ich noch nie.
Viel zu stark dieses Gefühl und wenn die Welt steh’n bleibt, bleib ich rastlos ans Ende meiner Zeit.“Kärbholz

Bruna lebt zur Zeit in Fesseln und das ist für eine Malinois-Mix-Hündin die Hölle. Bruna durfte noch nie so Leben wie es diese Rasse benötigt. Als Welpe war sie „ach so süß“ und wurde von einer Familie aufgenommen. Schon kurz danach mussten diese feststellen, dass Bruna nicht der klassische Familienhund ist. Also wurde sie an die Kette gelegt. Aber auch dort kam sie nicht zur Ruhe, sie wollte „Arbeiten“, beschäftigt werden. Also was macht man? Man geht zum Tierarzt und sagt „einschläfern“, wir kommen nicht mit ihr klar.

Da kam Animal Life Sibiu ins Spiel, sie nahmen Bruna auf um ihr ein besseres Leben zu ermöglichen. Nun wartet sie auf ein Zuhause bei Menschen die mit dieser Rasse Erfahrung haben.
Bruna muss bewegt und geistig gefördert werden, sie wird die Zusammenarbeit mit ihren Menschen lieben und sollte keinesfalls als lebende Alarmanlage gehalten werden. Neben einer Ausbildung zum Rettungshund eignet sich Bruna bei richtiger Haltung mit Sciherheit auch für jede Art von Hundesport. Im Agility ist ein Malinois ausgesprochen schnell, wendig und leichtführig. Ebenso kann er im Turnierhundesport, Flyball oder Obedience ganz oben auf dem Treppchen stehen. Also dem Menschen, der Bruna eine Chance gibt stehen alle sportlichen Türen offen.
Bruna kann bei einer guten Auslastung aber auch ein guter Familienhund sein, der sowohl mit Kindern als auch mit anderen Haustieren gut auskommt. Sie ist verspielt, verschmust, treu und bereit, alles für ihre Familie zu geben.

Bruna leidet momentan sehr da sie leider überwiegend im Zwinger gehalten wird

Bruna ist ca. Dezember 2018 geboren, ist gechippt, geimpft und kastriert wenn sie nach Deutschland ausreist.

Menü schließen
×
×

Warenkorb