Erna

Hündin - geb. November 2016 - 30cm - PS Rumänien

Hatte ich Hunger! Mein Leben lang hatte ich ständig Hunger!

Ich weiß nicht, ob Sie sich das vorstellen können, wie es ist, wenn man dauernd einen leeren Magen hat, ständig auf Futtersuche ist… Das ist schlimm!

Ich lebte fast mein ganzes Leben auf der Straße: ganz klar war: wer zuerst kommt, kriegt was zum Essen, sonst hat man weiterhin Hunger!
Jetzt, da ich im Tierheim bin, muss ich nicht mehr hungern und das ist wirklich sehr schön! Außerdem habe ich einen Schlafplatz und viele Kumpels, mit denen ich mich verstehe.

Außer, Sie werden es erraten, wenn es ums Futter geht – da kenn’ ich keine Freunde! Bleibt alle von meinem Napf weg! Wenn die Fütterung vorbei ist, können wir weiterspielen und Spaß haben. Ich laufe gerne an der Leine, aber am allerliebsten schmuse ich! Leider habe ich hier nicht so oft die Gelegenheit dazu, weil wir so viele sind…

Wenn mich aber eines Tages zufällig ein Mensch entdecken würde, der mir ein Zuhause geben könnte, würde er eine kleine Knutschkugel, die verspielt und sehr nett ist, bekommen!

Ich habe jetzt übrigens nicht mehr ständig Hunger, falls jemand diesbezüglich Bedenken haben sollte. Ich warte hier sehnsüchtig, dass sich jemand meldet!


Eure Erna


Ich bin ziemlich klein, 31 cm, und wiege nur 8300g und bin im November 2016 geboren.

Menü schließen
×
×

Warenkorb