Eve

Hündin - geb. 01.2015 - PS Rumänien

Hallo ihr lieben Menschen,

mein Name ist Eve und ich bin eine drei Jahre alte Hündin.

Ich würde wahnsinnig gerne etwas Schönes erzählen, aber davon gab es in meinem Leben leider nicht so viel. Mir wurde, als ich klein war, ein Drahtseil um den Hals gebunden. So wie ich wuchs, hat sich das Seil immer tiefer in meinen Hals hineingebohrt und ist schließlich in den Hals „eingewachsen“.

Weil die Menschen, die das getan haben, nicht weiter wussten, haben sie mich in eine 20 Meter tiefe Schlucht geworfen – in der Hoffnung, das Problem (also ich 😞) wäre damit erledigt. Zu meinem Glück kamen aber Wanderer vorbei, die mich so am Seil hängend gesehen und befreit haben!

Das war sooo ein Glück für mich: wer weiß, wie lange ich noch so gehangen wäre…. Nun bin ich in der Auffangsstation und habe verstanden, dass es viele Menschen gibt, die liebevoll, freundlich und umsorgend sind! Ich wünsche mir sehr, dass jemand da draußen meinen Text liest und sich vielleicht denkt: „Ich möchte Eve zeigen, dass es auch Schönes in einem Hundeleben geben kann!“. Darüber würde ich mich wahnsinnig freuen. Ich weiß, da draußen wartet „mein“ Mensch auf mich – Wenn er dies nur lesen würde!

Danke für das aufmerksame Lesen! Eure Eve

Menü schließen
×
×

Warenkorb