Kuka

„Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln.“Dalai Lama

Unsere Kuka wurde auf der Straße ausgesetzt. Sie fand Unterschlupf auf einem Firmengelände. Angestellte haben eine Mitteilung gemacht, dass ein Hund in Gefahr ist, da sie dort nicht gewollt sei. Kuka sollte in die Tötungsstation gebracht werden. Nun ist Kuka in Sicherheit und lebt bei Adina von Animal Life Sibiu.
Sie hat einen sanften Charakter. In das Rudel hat sich Kuka gut integriert.
Anfangs ist sie fremden Menschen gegenüber zurückhaltend und benötigt wenig Zeit Vertrauen zu fassen.
Überhaupt ist Kuka trotz ihrer anfänglichen Angst ein absolut lieber und freundlicher Hund. Sie ist sehr gutmütig, schnappt nicht, sondern lässt alles mit sich machen. Aber in einen geduldigen Zuhause, das ihr genügend Zeit gibt sich einzuleben, wird sich weiter positiv entwickeln.

Kuka kann auch in einen Haushalt mit Katzen.

Kuka ist im April 2017 geboren, hat eine Schulterhöhe von 40cm, ist gechippt, geimpft und kastriert.
Kuka besitzt einen EU-Heimtierausweis und könnte sofort nach Deutschland ausreisen.

Menü schließen
×
×

Warenkorb