Ronja

Hündin - geb. Oktober 2018 - PS Rumänien

Ronja – Räubertochter

Tja, da bin ich nun Ronja. Irgendwie ist es jetzt so ruhig hier geworden, mein Bruder Tremor und alle meine Welpenfreunde sind nach Deutschland gereist, nur die freche Greta ist noch da….
Warum mich so richtig keiner wollte weiß ich nicht.
Ich bin ein lebensfrohes, freundliches, aktives und fröhliches Mädel. Man sagt, ich bin ein offenes, unkompliziertes Mädel.
Mit anderen Hunden habe ich kein Problem, auch nicht mit Greta, die mit mir ganz schön zickig ist. Auch der große Lup und die anderen Hunde die noch da sind, sind für mich ok. Sie haben ja auch noch kein Zuhause und warten auf ihr Körbchen, genau wie ich… wir haben irgendwie ja alles ein Schicksal, wir werden übersehen.
Man sagt, ich sei menschenbezogen, aber nicht aufdringlich. Von Zeit zu Zeit gehe ich zu den Menschen um meine Streicheleinheiten zu holen, einen abzulecken und zu küssen, aber dann gehe ich wieder die große Welt erkundigen.
Kinder mag ich auch, aber ich habe einen Jagdtieb und renne gern hinter dem ganzen Federvieh hinterher… lustig, wenn die dann so hochflattern… aber ich soll das nicht machen sagen die Menschen. Ich werde da mal drüber nachdenken, nicht dass ich deshalb noch kein Körbchen bei meinen Menschen habe ????
Ich bin ja noch jung und will auch noch ganz viel lernen, wie sagt man so schön, ein Rohdiamant….

Ronja – weiblich – geb. Okt. 2018 – geimpft, gechippt, nicht kastriert, mittelgroß bis groß – ausreisebereit ab sorfort.

Menü schließen
×
×

Warenkorb