Samu

Samu wurde von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu in Rumänien mit einer sehr schwer paralysierten Wunde aufgefunden. Er lebt jetzt schon einige Zeit bei unserem Partnerverein und hat sich gut erholt, er bekommt täglich Massagen und wurde mittlerweile auch kastriert. Wir möchten uns nun auf die Suche nach einem geeigneten Für immer Zuhause machen… Gibt es da draußen noch ein freies Plätzchen? Wie Samu sich mit Artgenossen versteht, konnten wir bisher leider noch nicht testen. Er ist ein sehr freundlicher und ruhiger Kater im Umgang mit Menschen. Geschätztes Geburtsdatum ist der 10.04.2019. Leider hat sich herausgestellt, dass Samu Diabetes hat, er bekommt seit einer Weile Spezialfutter aber wird Insulinabhängig bleiben da sich das Blut nicht verbessert.

Wir vermitteln nach positivem Vorbesuch mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 200 € bei kastrierten Katzen.

Bei seiner Ausreise ist Samu vollständig geimpft, gechippt, kastriert, auf FiV und FelV getestet, entwurmt und entfloht.

Menü schließen
×
×

Warenkorb