Söckchen

Söckchen lebte zusammen mit seinen Brüdern auf der Straße, sie waren noch sehr klein. Eine nette Dame versorgte die Brüder jeden Tag mit Wasser und Futter! Leider gab es eine böse Nachbarin die alle vergiften wollte, aus diesem Grund und zur Sicherheit der Katzen setzte die nette Dame alle Katzen in eine Box und informierte unseren Partnerverein Animal Life! Unsere Kollegen haben der Dame erklärt das wir derzeit keine Kapazitäten haben die Brüder aufzunehmen und sie sich bitte weiter um sie kümmern soll bis wir sie aufnehmen können. Das tat sie auch.

Vor ein paar Wochen haben wir endlich Platz genug gehabt um die Jungs aufzunehmen. Söckchen ist gesund und möchte sich nun auf die Suche nach seiner eigenen Familie machen. Er ist noch nicht kastriert, dies wird vor der Ausreise aber noch gemacht. Vom Charakter her ist er noch sehr schüchtern und zurückhaltend. Mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen wird er sich aber öffnen können.

Bei seiner Ausreise ist er vollständig geimpft, gechippt, kastriert, auf FiV und FelV getestet, entwurmt und entfloht.
Geboren ist Söckchen ca. Ende April 2019.
Momentan lebt sie noch in unserer Auffangstation in Sibiu/Rumänien, kann aber jederzeit ausreisen.

Menü schließen
×
×

Warenkorb