Selbstauskunft

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,

Anytime for Animals e.V,  hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, für Tiere aus dem In- und Ausland die richtige Familie zu finden. Egal ob Sie sich für ein bestimmtes Tier entschieden haben oder ob Sie uns bei der Suche nach einem Tier um Hilfe bitten möchten…

Um uns vorab ein besseres Bild von Ihnen machen zu können, bitten wir Sie, diesenBogen auszufüllen. Wir möchten Ihnen mit unseren Fragen nicht zu Nahe treten.

Vielleicht kann die eine oder andere Frage auch ein Denkanstoß für Sie selber sein. Es könnte unter Umständen auch einige Punkte geben, die sie bisher selber noch gar nicht bedacht haben, die aber für die Aufnahme eines Tieres in Ihre Familie sehr wichtig sein können. Ein Tier in eine Familie aufzunehmen, bedeutet Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen und das für hoffentlich viele Jahre. Der Hund oder die Katze soll zum Familienmitglied werden. Für viele Menschen sind ihre Tiere auch die besten Freunde. So eine wichtige Entscheidung sollte man also nicht aus einer Laune heraus treffen. Vieles sollte gut überlegt und abgewogen werden. Wir würden den Tieren gerne ersparen, dass sie nach kurzer Zeit wieder abgegeben und dann herum gereicht werden.

Für die Tiere bedeutet das oft Schmerz und Vertrauensverlust, was auch eine weitere Vermittlung häufig erschwert.

Tiere bereichern unser Leben und bringen uns Freude, Liebe, Wärme und Vertrauen Daher sollten wir ihnen die bestmögliche und artgerechte Haltung bieten, die das jeweilige Tier benötigt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei der Suche nach Ihrem passendenFamilienmitglied unterstützen können.

Bitte beantworten Sie alle Fragen auf den nächsten Seiten ehrlich und gewissenhaft und bedenken Sie, dass das Ausfüllen der Selbstauskunft keine automatische Reservierung des von Ihnen gewünschten Tieres ist.

Nachdem wir den ausgefüllten Bogen erhalten haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen abklären, ob das Tier noch zur Vermittlung steht.

Handelt es sich um ein Tier, das bereits in Deutschland ist, informieren wir die Pflegestelle, die sich dann mit Ihnen in Verbindung setzt.

Bitte haben Sie hier im Ablauf etwas Geduld. Es geht auf keinen Fall eine Anfrage unter bei uns, auch wenn wir manchmal nicht direkt antworten können! Ebenfalls bitten wir Sie, uns umgehend mitzuteilen, wenn Sie kein Interesse mehr an dem Tier haben.

Durch diese Mitteilung werden auch gleichzeitig Ihre kompletten Daten gelöscht.

„Anytime for Animals e.V.“ wünscht Ihnen und unserem Schützling, dass Sie gemeinsam viel Freude aneinander haben werden! Der Hund oder die Katze wird es Ihnen in jedem Fall sehr danken!

Ihr Team von „Anytime for Animals e.V.“

Tiere, die sich auf PS in Deutschland befinden können jederzeit von Ihnen, nach Terminabsprache besucht werden. Nach positiver Vorkontrolle müssen Sie das Tier in der Pflegestelle abholen. 

Bei der Direktvermittlung müssten Sie Ihr Tier von einem Transportsammelpunkt abholen. Dort ist auch immer ein Teammitglied vor Ort. Leider ist es uns nicht möglich das Tier bis zu Ihnen nach Hause zu bringen (persönliche Absprachen sind möglich).

Menü schließen
×
×

Warenkorb